Aktuelles

Google's AMP erwacht zum Leben

Im Oktober letzten Jahres stellte Google das neue Projekt AMP vor. AMP bedeutet 'Accelerated Mobile Pages' und ist ein Framework, welches die Ladezeiten von Websites erheblich verkürzen soll.

Vorteile bietet das AMP-Framework besonders, wenn Besucher Ihre Website mit mobilen Endgeräten aufrufen möchten. Langsame Ladezeiten sollen damit langfristig der Vergangenheit angehören.

In der Google-Suche dürfen sich Website-Betreiber insofern darüber freuen, dass Websites mit AMP-Unterstützung von Google hervorgehoben werden.

Vorerst wurden nur in der englischsprachigen Suche AMP-Ergebnisse angezeigt. Jetzt tauchten auch erstmals in der deutschen Suche die ersten AMP-Ergebnisse auf. Zumindest wenn man mit dem mobilen Chrome Browser nach einem bekannten Nachrichtenmagazin sucht. Ganz offensichtlich bekommt AMP auch in Deutschland "Schwung". Wir sind überzeugt, dass AMP kurz über lang zu einem neuen Standard werden wird.

© Internetagentur Rehberg - Agentur für neue Medien, Internet, Websites, Printmedien und Services aus Königslutter im Raum Braunschweig, Gifhorn, Wolfsburg, Salzgitter, Goslar, Helmstedt, Peine, Hannover | Braunschweiger Straße 3A | D - 38154 Königslutter | kontakt@internetagentur-rehberg.de